MENÜ

Fabian Franke zieht sich doppelten Jochbeinbruch zu!

Fabis Facebook-Seite | Abwehrspieler fällt nach Gesichts-Verletzung im Kickers-Spiel lange aus | Operation wohl am Dienstag

Offizielle Diagnose! Fabian Franke zog sich im Spiel gegen die Stuttgarter Kickers einen doppelten Jochbein-Bruch zu. Damit bestätigt sich glücklicherweise nicht der erste Verdacht auf einen Kieferbruch, dennoch wird unser Abwehrspieler mehrere Wochen ausfallen. Er verletzte sich am Samstag schon in der zweiten Spielminute durch einen unglücklichen Tritt des Stuttgarters Elia Soriano.

Der 24-Jährige soll voraussichtlich am Dienstag operiert werden. Ob die Operation durchgeführt werden kann, hängt jedoch davon ab, wie gut die starken Schwellungen in Fabis Gesicht abklingen. Sein trockener Kommentar zur Verletzung: "Ich habe einen doppelten Jochbeinbruch. Es ist also weniger dramatisch. Ich greife bald wieder an!"

In dieser Saison machte unsere Nummer 28 elf Pflichtspiele und schoss ein Tor für die Roten Bullen.

Gute Besserung, Fabi!


Zur Facebook-Seite von Fabian Franke

 

RBL-Trainer Alexander Zorniger:

  • „Durch die Verletzung von Fabi Franke fällt unser nächster absoluter Leistungsträger aus. Wir sind natürlich froh, dass sich der Verdacht auf einen Kieferbruch nicht bestätigt hat. Dennoch wird uns Fabi durch diese schwere Gesichtsverletzung einige Zeit fehlen. Aber er konnte heute schon wieder lächeln und geht optimistisch an die Sache heran.“

 

Thomallas trockener Schuss und Luges genialer Schlenzer zum Sieg gegen die Kickers!
21 Tore in der Red Bull Arena, 5 besonders schöne Treffer! Wählt auf Facebook oder Google+ euer Heimspiel-Tor der Hinrunde!
Alexander Zorniger und Horst Steffen mit ihren Kurzanalysen zum Spiel.
Denis Thomalla, André Luge und Clemens Fandrich im Kurzinterview mit Tim Thoelke.
814 Min.
stand Fabi Franke in der Liga bisher auf dem Platz.

Ähnliche Artikel