MENÜ

Auswärtshürde für die U23: Landesliga-Mannschaft reist nach Grimma

Die Roten Bullen bestreiten am Samstag beim Tabellenachten ihr erstes Auswärtsspiel | Fünf Nachwuchs-Bullen für Nationalmannschaft nominiert

3:0-Sieg, Platz eins! Nach dem Start nach Maß in die Landesliga-Saison gegen Radebeul will unsere U23 am Samstag (17. August; Anstoß: 15.00 Uhr) im ersten Auswärtsspiel beim FC Grimma an den starken Auftritt aus dem Auftaktspiel anknüpfen.

Allerdings wartet auf die Mannschaft von Tino Vogel eine schwere Auswärtsaufgabe. Denn Grimma hat am ersten Spieltag mit dem 1:1 bei der hochgehandelten SG Sachsen Leipzig ein Achtungszeichen gesetzt.

Die Muldestädter gerieten frühzeitig in Rückstand (8.), drehten die Partie jedoch und luchsten der SG durch den Ausgleichstreffer von Christoph Jackisch (49.) einen Punkt ab.

U23-Trainer Tino Vogel

Grimma ist eine ausgeglichene Mannschaft, die nicht nur elf gute Spieler hat, sondern auch eine ordentliche Bank. Mit Stefan Tröger und Sven Möbius haben sie zwar zwei gute Leute verloren, aber mit Nico Merseburger und Kevin Wiegner auch zwei starke Spieler dazubekommen.

Allein das Ergebnis gegen Sachsen Leipzig hat gezeigt, dass mit dem FCG zu rechnen ist.

Deshalb müssen wir unsere Qualität abrufen und dürfen keinen Deut nachlassen, denn dann bekommen wir Probleme – das haben wir schon in einigen Vorbereitungsspielen gesehen.

Der Gegner:
Vom Abstiegskandidaten zum starken Konkurrenten

Grimma ist in der vergangenen Saison zu einer konkurrenzfähigen Landesliga-Mannschaft geworden. Nach zwei Jahren, in denen die Muldestädter im Abstiegsstrudel waren, mischte das Team von Trainer Daniel Wohllebe zuletzt im oberen Mittelfeld mit und schloss die Saison auf Rang sechs ab.

Bester Torschütze war Routinier Marcus Hausmann mit elf Toren.
 

Grimma-Bilanz Saison 2012/13

  • 30 Spiele
  • 13 Siege | 3 Unentschieden | 14 Niederlagen
  • 45:42 Tore
  • Platz 6
  • Bester Torschütze: Marcus Hausmann (11 Tore)
     

Transfers:
Zwei Leistungsträger gehen, zwei Stürmer kommen

In der neuen Spielzeit muss Grimma den Abgang von sechs Spielern kompensieren. U.a. verließen die Leistungsträger Stefan Tröger und Sven Möbius (beide SG Sachsen Leipzig), den Verein.

Allerdings hat sich der Tabellenachte gut verstärkt und seine Offensive mit den beiden Stürmern Nico Merseburger (FC Eilenburg) und Kevin Wiegner (FC Bad Lausick) aufgerüstet.

Komplettiert wird der Kader durch fünf weitere Spieler – darunter drei aus dem eigenen Nachwuchs.
 

Bilanz gegen Grimma:
Noch kein Auswärtspunkt für die Roten Bullen

Bisher traf unsere U23 vier Mal in der Landesliga auf Grimma. Die Bilanz ist mit zwei Siegen und zwei Niederlagen ausgeglichen. Auswärts konnten die Roten Bullen jedoch noch nie beim FCG punkten.
 

Saison 2011/12

  • RB Leipzig – FC Grimma 2:1
  • FC Grimma – RB Leipzig 0:2

Saison 2012/13

  • FC Grimma – RB Leipzig 2:0
  • RB Leipzig – FC Grimma 4:0

RBL-Bilanz gegen Grimma

  • 4 Spiele | 2 Siege | 2 Niederlagen
  • 8:3 Tore

 

2. Spieltag Landesliga
FC Grimma (8.) – RB Leipzig (1.)
Samstag, 17. August, 15.00 Uhr
Stadion der Freundschaft

Nationalmannschaft:
Drei Lehrgänge | Fünf Nachwuchs-Bullen nominiert

Klasse Auszeichnung! Gleich sechs Nachwuchs-Bullen sind in den kommenden Tagen in ihren jeweiligen Jahrgängen für die Nationalmannschaft nominiert!

Kilian Senkbeil ist mit der U15-DFB-Elf beim Kurz-Lehrgang in Teistungen (28. Bis 30. August).

Ein Heimspiel haben Bastian Strietzel, Felix Beiersdorf und Tom Haase, die am viertägigen U16-Lehrgang in Leipzig teilnehmen (19. bis 22. August).

U17-Torhüter Nikolas Tix reist mit der Junioren-Nationalmannschaft zum Vierländerturnier in Österreich. Dort misst sich die deutsche U17-Auswahl mit Belgien, Österreich und der Schweiz.
 

Nationalmannschafts-Lehrgänge:

  • U15
    Lehrgang in Teistungen
    Zeitraum: 28. bis 30. August
    Nominierter Nachwuchs-Bulle:
    Kilian Senkbeil (RBL-U15)
     
  • U16
    Lehrgang in Leipzig
    Zeitraum: 19. bis 22. August
    Nominierte Nachwuchs-Bullen:
    Bastian Strietzel (RBL-U16)
    Felix Beiersdorf (RBL-U17)
    Tom Haase (RBL-U16)
     
  • U17
    Lehrgang in Österreich
    Zeitraum: 18. bis 26. August
    Turnier: Toto-Cup
    Teilnehmende Nationen:
    Belgien
    Schweiz
    Österreich
    Deutschland
    Nominierter Nachwuchs-Bulle:
    Nikolas Tix (RBL-U17)
4 Duelle
gab es bereits mit dem FC Grimma
1 Punkt
holte der FCG im Auftaktspiel

Ähnliche Artikel