MENÜ

Zweites Aufsteigerduell in Folge: Die Roten Bullen gegen Elversberg

Interessante Statistiken und Fakten rund um das vierte Auswärtsspiel | RB Leipzig fuhr auswärts zwei Siege ein | Gegner sammelte bereits 20 gelbe Karten

Die Roten Bullen treffen am Samstag (Anstoß: 14.00 Uhr) in der Auswärtspartie gegen den SV 07 Elversberg zum zweiten Mal in Folge auf einen Aufsteiger.

Gegen Kiel behielt unsere Mannschaft am Dienstag bereits die Oberhand. Mit einem erneuten Dreier im internen Aufsteigervergleich könnten wir uns oben in der Tabelle festsetzen. 

Wir haben euch rund um das Auswärtsspiel der Roten Bullen wieder interessante Statistiken und Fakten zusammengetragen.

Doppelpass:

  • In zwei Spielen knipste unsere Mannschaft zwei Tore in der Nachspielzeit
     
  • Elversberg holte zu Hause bisher zwei Punkte
     
  • Die Roten Bullen gingen auswärts zwei Mal als Sieger vom Platz
     
  • Unser Gegner ließ bisher fünf Mal den Ball im gegnerischen Netz zappeln – davon knipsten mit Angelo Vaccaro und Felix Luz zwei Spieler jeweils zwei Tore
     
  • Von sieben Spielen ging Elversberg zwei Mal in Führung
     
  • In zwei Partien schnürten mit Yussuf Poulsen und Daniel Frahn zwei Spieler einen Doppelpack
     
  • Elversberg bekam in der Liga die zweitmeisten Verwarnungen. In sieben Spielen sammelte die Mannschaft bereits 20 gelbe Karten, davon Timo Wenzel drei Stück – nur Duisburg toppt den Wert (22 gelbe Karten)
     
  • Längste Auswärtsfahrt: Zwei Mal müssen unsere Spieler ins 560 Kilometer entfernte Saarbrücken reisen
     
  • Kenneth Kronholm ist der der derzeitige Top-Elfmeterkiller der Liga! Von drei Strafstößen entschärfte er zwei! Das macht eine Quote von 66,7 Prozent
     
  • Fabio Coltorti spielte bisher zwei Mal zu Null und kassierte im Schnitt aller 90 Minuten ein Gegentor. Kenneth Kronholm hielt ebenfalls in zwei Partien seinen Kasten sauber. Im Schnitt musste er alle 70 Minuten hinter sich greifen 

 

Weitere Fakten:

  • Die beiden Mittelfeldspieler Marc Gross und Thorsten Reiß sind die Spieler aus dem aktuellen Kader, mit den meisten Einsätzen für Elversberg. Gross kommt bei 114 Spielen auf 9.133 Einsatzminuten, Reiß lief 109 Mal im Trikot der Saarländer auf (9.130 Einsatzminuten)
     
  • Bei den Roten Bullen führt Daniel Frahn die Liste mit den meisten Einsätze in der Vereinsgeschichte an. 102 Mal (Ligaspiele und DFB-Pokal) lief unser Kapitän für RB Leipzig auf, knipste 70 Tore und bereitete 30 Treffer vor. Insgesamt spielte er 8.641 Minuten
     
  • Drei Spieler von Elversberg spielten bereits in der 1. Bundesliga: Der erfahrenste ist Timo Wenzel. Von 2000 bis 2006 kam er auf 106-Bundesliga-Einsätze. Bei den Roten Bullen bringt Tim Sebastian die meiste Erstliga-Erfahrung mit (58 Spiele)
     
  • Rechtsverteidiger Chris Wolf ist Elversbergs Sommerneuzugang mit der meisten Spielzeit (sechs Begegnungen, 533 Spielminuten) – bei den Roten Bullen ist es Anthony Jung (sieben Partien, 630 Spielminuten, ein Tor und eine Vorlage)
     
  • Bei den Roten Bullen bereiteten neun verschiedene Spieler neun Tore aus dem Spiel heraus vor – darunter auch unser Torhüter Fabio Coltorti, der im letzten Spiel gegen Kiel einen Konter einleitete, den Daniel Frahn zum 3:1-Endstand ins leere Tor einschob

Der Torvergleich

Elfmeterstatistik:

Verwandelte Elfmeter:

  • RB Leipzig:
    Daniel Frahn zum 2:1 (57.) gegen Holstein Kiel
    Endstand: 3:1
     
  • SV Elversberg:
    Angelo Vaccaro zum 1:1 (81.) gegen Stuttgarter Kickers
    Endstand: 1:1
     

Verschossene Elfmeter:

  • SV Elversberg:
    Daniel Jungwirth beim 0:1 (31.) gegen Stuttgarter Kickers
    Endstand: 1:1
     

Gehaltene Elfmeter:

  • SV Elversberg:
    Kenneth Kronholm beim 0:0 (16.) auswärts beim Halleschen FC
    Endstand: 0:2

    Kenneth Kronholm
    beim 0:0 (40.) auswärts bei Preußen Münster
    Endstand: 2:2
     
Torverteilung:

RB Leipzig

  • 1.-15. Minute: 3
  • 16.-30. Minute: 1
  • 31.-45. Minute: 1
     
  • 46.-60. Minute: 3
  • 61.-75. Minute: 0
  • 76.-90. Minute: 3
     

SV Elversberg:

  • 1.-15. Minute: 0
  • 16.-30. Minute: 0
  • 31.-45. Minute: 1
     
  • 46.-60. Minute: 2
  • 61.-75. Minute: 0
  • 76.-90. Minute: 2
Torschützen:

RB Leipzig:

  • Daniel Frahn: 5 Tore
  • Bastian Schulz: 2 Tore
  • Yussuf Poulsen: 2 Tore
  • Anthony Jung: 1 Tor
  • Dominik Kaiser: 1 Tor
     

SV Elversberg:

  • Angelo Vaccaro: 2 Tore
  • Felix Luz: 2 Tore
  • Milad Salem: 1 Tor
     
Torvorbereiter:

RB Leipzig

  • Daniel Frahn: 1
  • Anthony Jung: 1
  • Dominik Kaiser: 1
  • Timo Röttger: 1
  • Clemens Fandrich: 1
  • Matthias Morys: 1
  • Carsten Kammlott: 1
  • Fabio Coltorti:1
  • Yussuf Poulsen: 1
     

SV Elversberg:

  • Nico Zimmermann: 1 Tor
  • Milad Salem: 1 Tor

Statistik:

Einwechslungen:

RB Leipzig:

  • Timo Röttger: 4
  • Henrik Ernst: 4
  • Denis Thomalla: 3
  • Matthias Morys: 2
  • Clemens Fandrich: 2
  • Carsten Kammlott: 2
  • Tim Sebastian: 1
  • Juri Judt: 1
  • Yussuf Poulsen: 1
  • Sebastian Heidinger: 1


SV Elversberg:

  • Christian Grimm: 5
  • Bryan Mélisse: 3
  • Marc Gallego: 3
  • Angelo Vaccaro: 3
  • Felix Luz: 3
  • Muhittin Bastürk: 1
  • Daniel Jungwirth: 1
  • Frederick Kyereh: 1
  • Kevin Feiersinger: 1
     
Auswechslungen:

RB Leipzig:

  • Bastian Schulz: 5
  • Juri Judt: 3
  • Thiago Rockenbach: 3
  • Carsten Kammlott: 3
  • Clemens Fandrich: 2
  • Christian Müller: 1
  • Timo Röttger: 1
  • Yussuf Poulsen: 1
  • Denis Thomalla: 1
  • Matthias Morys: 1
     

SV Elversberg:

  • Dominik Rohracker: 3
  • Milad Salem: 3
  • Angelo Vaccaro: 3
  • Thorsten Reiß: 2
  • Marc Gallego: 2
  • Nico Zimmermann: 2
  • Bryan Mélisse: 1
  • Chris Wolf: 1
  • Muhittin Bastürk: 1
  • Marc Gross: 1
  • Christian Grimm: 1
  • Felix Luz: 1

 

Alexander Zorniger und Timo Röttger analysieren den nächsten Gegner Elversberg

Ähnliche Artikel