MENÜ

Jetzt! Die Roten Bullen wollen gegen Darmstadt Platz zwei verteidigen!

Live-Twitter-Ticker | Eine Veränderung in der Startelf: Christian Müller nach Rotsperre zurück | RB Leipzig kann unter Alexaner Zorniger heute 100-Punkte-Marke knacken

Die Roten Bullen sind bereit für das Offensiv-Duell beim Tabellendritten SV Darmstadt! Mit einem Sieg will unsere Mannschaft den direkten Konkurrenten auf Abstand halten. Gleichzeitig können wir heute unter Trainer Alexander Zorniger die 100-Punkte-Marke knacken!

Unser Coach vertraut der gleichen Startelf aus dem Dortmund-Sieg – lediglich auf einer Position nimmt er eine Veränderung vor: Christian Müller hat seine Rotsperre abgesessen und rückt für Juri Judt in die rechte Außenverteidigung.

RB Leipzig:
Coltorti – Müller, Willers, Franke, Heidinger – Kimmich, Ernst, Kaiser – Thomalla – Poulsen, Frahn (C)

Bank:
Bellot, Sebastian, Judt, Schulz, Röttger, Fandrich, Kammlott

Nicht im Kader:
Domaschke, Rockenbach, Jung, Hoheneder, Papadimitriou, Morys

SV Darmstadt:
Zimmermann – Sirigu, Sulu, Gorka, Stegmayer – Ivana, Gondorf, Behrens, Heller – Sailer, Stroh-Engel


Mittendrin Dank Live-Twitter-Ticker!

Ihr seid nicht in Darmstadt und könnt euch das Top-Spiel im Stadion am Böllenfalltor anschauen? Kein Problem! Wir informieren euch brandaktuell über unseren Live-Twitter-Ticker.

Auch die Teams vom Fan-Radio und Fan-Ticker sind vor Ort.
 

Ähnliche Artikel