MENÜ

Nachwuchs-Vorschau: Derby-Fieber am Wochenende

U23 empfängt SV See | U19 vor Spitzenspiel gegen Energie Cottbus | U17 reist zum FC St. Pauli | U16 & U15 jeweils gegen Dynamo

An diesem Wochenende sind alle 14 RBL-Nachwuchs-Mannschaften im Einsatz. Dabei steht für fünf Teams jeweils ein Derby an. Die U19 empfängt zum Spieltags-Kracher der Regionalliga Nordost den Tabellenzweiten FC Energie Cottbus. Die U16 & U15 treten im RBL-Trainingszentrum jeweils gegen Dynamo Dresden an, während die U13 beim Stadtrivalen Lok Leipzig auf Punktejagd geht. Die C-Juniorinnen haben Erzgebirge Aue zu Gast und wollen mit einem Sieg mit dem Spitzenreiter gleich ziehen.
 

U23

Am Sonntag (06. April; Anstoß: 15.00 Uhr) empfängt unsere U23 (1.) den Tabellenzwölften SV See. Nach der Punkteteilung in Riesa (1:1) will RBL nun mit einem Dreier erfolgreich ins letzte Saisondrittel starten. Verfolger Eilenburg liegt mit nur drei Punkten Rückstand auf die Roten Bullen in Lauerstellung um den Aufstieg in die Oberliga.
 
Unser Gegner aus Niesky konnte in der bisherigen Saison erst sechs Punkte auf fremden Platz holen, kam aber zu einem beachtenswerten 3:3 beim Tabellenvierten Kamenz. Nichtsdestotrotz geht es für die Oberlausitzer einzig um den Verbleib in der Liga. Mit gerade einmal zwei Punkten Vorsprung auf die Abstiegsplätze, steht der SV See unter Druck und wird versuchen, bei unserem Nachwuchs einen Überraschungs-Erfolg zu landen. 
 
Die Leipziger Bullen hingegen sind weiterhin ungeschlagen und werden versuchen, ihre Heimbilanz (acht Siege, zwei Unentschieden) weiter auszubauen. Erst vier Gegentreffer musste unsere U23 im RBL-Trainingszentrum hinnehmen, bei 38 erzielten Treffern. Den 3:0-Hinspiel-Erfolg will die Mannschaft von Tino Vogel wiederholen, um die Vorsprung auf Eilenburg zumindest zu behaupten.
 
 

Beste U23-Torschützen:

  • Tom Nattermann: 14 Treffer
  • Daniel Heinze: 12 Treffer
  • Daniel Barth: 9 Treffer
 
22. Spieltag Landesliga
RB Leipzig (1.) – SV See 90 (12.)
Sonntag, 06. April, 15.00 Uhr
RBL-Trainingszentrum | Leipzig
 

U19

Zum Spitzenspiel des Ersten gegen den Zweiten der Regionalliga Nordost kommt es am Samstag (05. April; Anstoß: 12.00) bei der Partie unserer U19 (1.) gegen den FC Energie Cottbus (2.). Mit einem Dreier könnten die Roten Bullen die Lausitzer bis auf zehn Zähler (Cottbus mit einem Spiel weniger) distanzieren und die Tür zum Aufstieg in die Bundesliga weit aufstoßen.
 
Jedoch wird die Aufgabe alles andere als einfach für unsere A-Junioren, denn Energie kommt nach zuletzt drei Siegen in Serie als beste Auswärts-Mannschaft der Liga (neun Spiele, neun Siege) ins RBL-Trainingszentrum und konnte zudem die Generalprobe im letzten Spiel gegen Stern 1900 (6:0) souverän meistern. 
 
Die Roten Bullen stellen jedoch das beste Heim-Team der Liga (neun Spiele, neun Siege), thronen seit dem sechsten Spieltag auf dem ersten Tabellenplatz und holten bisher überragende 51 von möglichen 57 Punkten, bei einer Tor-Bilanz von 70:9
 
 
 

U19-Trainer Jens Härtel:

  • „Wie im Hinspiel, gehe ich davon aus, dass es ein hart umkämpftes Spiel werden wird, mit intensiven Zweikämpfen und heißen Duellen. Da beide Mannschaften eine ähnliche Ausrichtung haben, wird es ein absolutes Top-Spiel werden mit viel Tempo, das sicherlich das Niveau eines A-Junioren Bundesligaspiels haben wird. 

    Wir werden versuchen, unsere Heimserie mit einem Dreier weiter auszubauen, um damit dem Ziel Aufstieg wieder ein Stück näher zu kommen. Die Aufgabe wird jedoch eine richtig große Herausforderung für meine Mannschaft.“
 
 

Team-Vergleich
 

RB Leipzig:
  • Tabellenposition: 1. Platz
  • Heimbilanz: 9 Spiele, 9 Siege
  • Auswärtsbilanz: 7 Siege, 3 Unentschieden
  • Punkte: 51
  • Tore: 70:9
  • Siege: 16
  • Niederlagen: 0
  • Unentschieden: 3
  • längste Sieges-Serie: 6
  • Zu-Null-Spiele: 11
  • Fairness-Tabelle: 3. Platz
  • Top-Torjäger: Dennis Rothenstein (17), Vincent Rabiega (15), Smail Prevljak (12)
 
Energie Cottbus:
  • Tabellenposition: 2. Platz
  • Heimbilanz: 5 Siege, 2 Niederlagen, 2 Unentschieden
  • Auswärtsbilanz: 9 Spiele, 9 Siege
  • Punkte: 44
  • Tore: 56:17
  • Siege: 14
  • Niederlagen: 2
  • Unentschieden: 2
  • längste Sieges-Serie: 4
  • Zu-Null-Spiele: 7
  • Fairness-Tabelle: 13. Platz
  • Top-Torjäger: Tim Kleindienst (10), Lukas Bache (8), Paul Maurer (7)
 
21. Spieltag Regionalliga A-Junioren
RB Leipzig (1.) – FC Energie Cottbus (2.)
Samstag, 05. April, 12.00 Uhr
RBL-Trainingszentrum | Leipzig
 

U17

Unsere U17 tritt am Sonntag (06. April; Anstoß: 10.30 Uhr) beim Tabellenzehnten FC St. Pauli an. Der RBL-Nachwuchs will mit seinem 15. Saison-Sieg beim Kiez-Klub aus Hamburg die Spitzenposition der Bundesliga Nord/Nordost verteidigen und sich eine gute Ausgangslage für das letzte Saison-Drittel schaffen. 
 
Unser Gegner, der in der Rückrunde erst einen Dreier einfahren konnte, ist nur noch einen Punkt von den Abstiegsplätzen entfernt und muss um den Klassenverbleib zittern. Die Hamburger unterlagen in den vergangenen Heimspielen 0:3 gegen Kiel und 0:2 gegen Hertha, jedoch erkämpften sich auch einen 1:0-Erfolg gegen Hannover 96. 
 
Unsere B-Junioren belegen nun schon seit sechs Spieltagen den ersten Platz der Bundesliga Nord/Nordost. Momentan beträgt der Vorsprung auf den Zweiten Werder Bremen drei und auf die weiteren Verfolger Hertha und Wolfsburg fünf Punkte. Als beste Auswärts-Mannschaft der Liga (neun Siege, eine Niederlage) will der RBL-Nachwuchs seinen Lauf von nunmehr neun Spielen ohne Niederlage fortsetzen, um die Konkurrenz weiter auf Abstand zu halten. 
 
 

Beste U17-Torschützen:

  • Patrik Dzalto: 13 Treffer
  • Joshua Endres: 8 Treffer
  • Marcel Becher: 7 Treffer
     
21. Spieltag Bundesliga B-Junioren
FC St. Pauli (10.) – RB Leipzig (1.)
Sonntag, 06. April, 10.30 Uhr
Sportanlage Königskinderweg | Hamburg

Alle Spiele im Überblick


Spiele am Samstag:
  • U19, U16, U15, U13, U12, U10, U9
Spiele am Sonntag:
  • U23, U17, U14, U11, U8, U15/U14-Juniorinnen, U13/U12-Juniorinnen
Heimspiele:
  • U23, U19, U16, U15, U14, U11, U10, U15/U14-Juniorinnen
Auswärtsspiele:
  • U17, U13, U12, U9, U8, U13/U12-Juniorinnen 
 

U23

22. Spieltag Landesliga
RB Leipzig (1.) – SV See 90 (12.)
Sonntag, 06. April, 15.00 Uhr
RBL-Trainingszentrum | Leipzig
 

U19

21. Spieltag Regionalliga A-Junioren
RB Leipzig (1.) – FC Energie Cottbus (2.)
Samstag, 05. April, 12.00 Uhr
RBL-Trainingszentrum | Leipzig
 

U17

21. Spieltag Bundesliga B-Junioren
FC St. Pauli (10.) – RB Leipzig (1.)
Sonntag, 06. April, 10.30 Uhr
Sportanlage Königskinderweg | Hamburg
 

U16

21. Spieltag Landesliga B-Junioren
RB Leipzig (2.) – SG Dynamo Dresden (3.)
Samstag, 05. April, 10.30 Uhr
RBL-Trainingszentrum | Leipzig
 

U15

14. Spieltag Regionalliga Nordost
RB Leipzig (3.) – SG Dynamo Dresden (6.)
Samstag, 05. April, 10.30 Uhr
RBL-Trainingszentrum | Leipzig
 

U14

19. Spieltag Landesliga C-Junioren
RB Leipzig (3.) – SC Borea Dresden (2.)
Sonntag, 06. April, 10.30 Uhr
RBL-Trainingszentrum | Leipzig
 

U13

16. Spieltag Talenteliga D-Junioren
1. FC Lokomotive Leipzig (3.) – RB Leipzig (1.)
Samstag, 05. April, 10.30 Uhr
Bruno-Plache-Stadion | Leipzig
 

U12

 
17. Spieltag Bezirksliga D-Junioren
SG Rotation Leipzig (8.) – RB Leipzig (2.)
Samstag, 05. April, 10.30 Uhr
Sportanlage Rotation | Leipzig
 

U11

16. Spieltag Stadtliga D-Junioren
RB Leipzig (1.) – SSV Markranstädt (7.)
Sonntag, 06. April, 10.30 Uhr
Sportschule Abtnaundorf | Leipzig
 

U10

19. Spieltag Kreisoberliga E-Junioren
RB Leipzig (6.) – SpVgg. Frankenhain/Flößberg (3.)
Samstag, 10. April, 10.30 Uhr
Sportschule Abtnaundorf | Leipzig
 

U9

16. Spieltag Kreisklasse E-Junioren
TUS Leutzsch (5.) – RB Leipzig (3.)
Samstag, 05. April, 09.00 Uhr
Sportanlage TUS Leutzsch | Leipzig
 

U8

16. Spieltag Stadtklasse F-Junioren
Roter Stern Leipzig (9.) – RB Leipzig (2.)
Sonntag, 06. April, 09.00 Uhr
Sportanlage Am Göthesteig | Leipzig
 

U15/U14-Juniorinnen

13. Spieltag Bezirksliga C-Juniorinnen
RB Leipzig (2.) – FC Erzgebirge Aue (3.)
Sonntag, 06. April, 10.30 Uhr
Sportschule Abtnaundorf | Leipzig
 

U13/U12-Juniorinnen

16. Spieltag Kreisklasse D-Junioren
SV Lok Leipzig Nordost (12.) – RB Leipzig (9.)
Sonntag, 06. April, 09.00 Uhr
Sportanlage Lok Nordost | Leipzig
 
 
 

Impressionen unserer U23

Image
Impressionen unserer U23
Aktionsbilder der U23 in der Saison 2013/14
Image
Impressionen unserer U23
Aktionsbilder der U23 in der Saison 2013/14
Image
Impressionen unserer U23
Aktionsbilder der U23 in der Saison 2013/14
Image
Impressionen unserer U23
Aktionsbilder der U23 in der Saison 2013/14
Image
Impressionen unserer U23
Aktionsbilder der U23 in der Saison 2013/14
Image
Impressionen unserer U23
Aktionsbilder der U23 in der Saison 2013/14
Image
Impressionen unserer U23
Aktionsbilder der U23 in der Saison 2013/14
Image
Impressionen unserer U23
Aktionsbilder der U23 in der Saison 2013/14
Image
Impressionen unserer U23
Aktionsbilder der U23 in der Saison 2013/14
Image
Impressionen unserer U23
Aktionsbilder der U23 in der Saison 2013/14
Image
Impressionen unserer U23
Aktionsbilder der U23 in der Saison 2013/14
Image
Impressionen unserer U23
Aktionsbilder der U23 in der Saison 2013/14
Image
Impressionen unserer U23
Aktionsbilder der U23 in der Saison 2013/14
Image
Impressionen unserer U23
Aktionsbilder der U23 in der Saison 2013/14
21 Spiele
in Folge ist die U23 in dieser Saison ungeschlagen.

Unsere U19 in Aktion

Image
Unsere U19 in Aktion
Impressionen der U19 in der Saison 2013/14
Image
Unsere U19 in Aktion
Impressionen der U19 in der Saison 2013/14
Image
Unsere U19 in Aktion
Impressionen der U19 in der Saison 2013/14
Image
Unsere U19 in Aktion
Impressionen der U19 in der Saison 2013/14
Image
Unsere U19 in Aktion
Impressionen der U19 in der Saison 2013/14
Image
Unsere U19 in Aktion
Impressionen der U19 in der Saison 2013/14
Image
Unsere U19 in Aktion
Impressionen der U19 in der Saison 2013/14
Image
Unsere U19 in Aktion
Impressionen der U19 in der Saison 2013/14
Image
Unsere U19 in Aktion
Impressionen der U19 in der Saison 2013/14
Image
Unsere U19 in Aktion
Impressionen der U19 in der Saison 2013/14
51 Punkte
von möglichen 57 holte die U19 in der bisherigen Saison.

Die U17 der Roten Bullen!

Image
Die U17 der Roten Bullen!
Unsere B-Junioren-Bundesliga-Mannschaft in der Saison 2013/14.
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Unsere B-Junioren-Bundesliga-Mannschaft in der Saison 2013/14.
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Unsere B-Junioren-Bundesliga-Mannschaft in der Saison 2013/14.
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Unsere B-Junioren-Bundesliga-Mannschaft in der Saison 2013/14.
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Unsere B-Junioren-Bundesliga-Mannschaft in der Saison 2013/14.
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Unsere B-Junioren-Bundesliga-Mannschaft in der Saison 2013/14.
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Unsere B-Junioren-Bundesliga-Mannschaft in der Saison 2013/14.
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Unsere B-Junioren-Bundesliga-Mannschaft in der Saison 2013/14.
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Unsere B-Junioren-Bundesliga-Mannschaft in der Saison 2013/14.
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Unsere B-Junioren-Bundesliga-Mannschaft in der Saison 2013/14.
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Unsere B-Junioren-Bundesliga-Mannschaft in der Saison 2013/14.
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Unsere B-Junioren-Bundesliga-Mannschaft in der Saison 2013/14.
Image
Die U17 der Roten Bullen!
Unsere B-Junioren-Bundesliga-Mannschaft in der Saison 2013/14.
9 Partien
in Serie ist die U17 in der Bundesliga ungeschlagen.
12 Teams
von 14 im RBL-Nachwuchs stehen derzeit unter den Top-Drei der jeweiligen Liga.

Ähnliche Artikel