MENÜ

Hallen-Fußball 2013/14: Die Bilanz der Nachwuchs-Bullen

Drei Landesmeister-Titel für den RBL-Nachwuchs | 46 Turniersiege und 78 Einzelauszeichnungen

Für elf unserer 14 Nachwuchs-Mannschaften hat die zweite Saisonhälfte bereits begonnen. An diesem Samstag startet die U8, am letzten März-Wochenende legen dann auch die U9 und die D-Juniorinnen los.

Damit ist die Hallensaison der Nachwuchs-Bullen abgeschlossen und wir können nun alle Erfolge unserer Mannschaften auf dem Parkett und Kunstrasen zusammenfassen. Insgesamt zauberten elf RBL-Teams unterm Hallendach und holten 46 Turniersiege.

Besonders erwähnenswert: Die U8 und U11 schnappten sich den Kreispokal, die U13 wurde Hallen-Landesmeister. Die U15 und die C-Juniorinnen gewannen jeweils die sächsische Futsal-Meisterschaft.

Der absolute Höhepunkt war der Sieg der U17 beim Keramik-Cup von Montabaur, einem der renommiertesten Turniere in Deutschland. Unsere B-Junioren setzten sich dort gegen Spitzenteams wie Schalke 04, Hannover 96 und den 1. FC Köln durch

 

Gesamtbilanz:

  • gespielte Turniere:
    138      
  • Turniersiege:
    46             
  • Zweite Plätze:
    28               
  • Dritte Plätze:
    22                

  • Bei 96 von 138 Turnieren standen die Nachwuchs-Bullen auf dem Treppchen
     

Einzelauszeichnungen:

  • „Bester Spieler“:
    16       
  • „Torschützenkönig“:
    22      
  • „Bester Towart“:
    14      
  • Wahl in die Turnierauswahl:
    26    

  • Die Roten Bullen ergatterten 78 Einzelauszeichnungen.

Die U16 traf beim Rangebau-Cup die "Flying Steps".

U8

  • Turniere: 20
  • Siege: 9
  • Zweite Plätze: 7
  • Dritte Plätze: 3
     
  • Bester Spieler: 5
    Wiland Wüstrich (3x), Hendrik Pützner, Anton Schneider
  • Berufung Turnierauswahl: 3
    Hendrik Pfützner (2x), Richard Otto
  • Torschützenkönig: 3
    Hendrik Pfützner (2x), Jonas Leckel
  • Bester Torwart: 6
    Felix Schöne (5x), Timo Schlieck (Gastspieler)
     

U9

  • Turniere: 15
  • Siege: 10
  • Zweite Plätze: 1
     
  • Bester Spieler: 1   
    Cedric Sponholz
  • Berufung Turnierauswahl: 1   
    Marlon Matthes
  • Torschützenkönig: 5   
    Alexander Lange (2x), Sammy Mohammad, Valentin Seidl, Cedric Sponholz
  • Bester Torwart: 3
    Stanley Schumann (2x), Robert Wille
     

U10

  • Turniere: 11
  • Siege: 1
  • Zweite Plätze: 3
  • Dritte Plätze: 3
     
  • Bester Spieler: 2
    Darius Keller (2x)
  • Berufung Turnierauswahl: 2
    Darius Keller, Paul Klaukien
  • Torschützenkönig: 2
    Malte Jentzsch (2x, Gastspieler)
     

U11

  • Turniere: 20
  • Siege: 10
  • Zweite Plätze: 1
  • Dritte Plätze: 3
     
  • Bester Spieler: 3
    Eric Uhlmann, Bennet Hafke, Amindho Sieb (Gastspieler)
  • Berufung Turnierauswahl: 3
    Felix Vogler (2x), Felix Schneider
  • Torschützenkönig: 6
    Timm Koch (2x), Eric Uhlmann, Amindho Sieb, Moritz Hennig, Bennet Hafke
  • Bester Torwart: 1
    Arthur Dressler
     

U12

  • Turniere: 17
  • Siege: 4
  • Zweite Plätze: 4
  • Dritte Plätze: 4
     
  • Bester Spieler: 1
    Dennis Borkowski (Gastspieler)
  • Berufung Turnierauswahl: 4
    Dennis Borkowski (2x Gastspieler), Velat Türkyilmaz (2x)
     

U13

  • Turniere: 18
  • Siege: 2
  • Zweite Plätze: 4
  • Dritte Plätze: 3
     
  • Bester Spieler: 2
    Lucas Danz, Jacob Ruhner
  • Berufung Turnierauswahl: 2
    Karl-Ludwig  Zech, Nico Brehm
  • Torschützenkönig: 2
    Karl-Ludwig  Zech, Kevin Klaus
  • Bester Torwart: 2
    Niclas Müller, Julian Maleta
     

U14

  • Turniere: 8
  • Siege: 3
  • Dritte Plätze: 2
     
  • Berufung Turnierauswahl: 1
    Naod Mekonnen
  • Bester Torwart: 1
    Niklas Noetzel
     

U15

  • Turniere: 15
  • Siege: 3
  • Zweite Plätze: 3
  • Dritte Plätze: 3
     
  • Berufung Turnierauswahl: 2
    Deniz Bulut (2x)
  • Torschützenkönig: 1
    Max Keßler
     

U16:

  • Turniere: 4
  • Siege: 1
  • Zweite Plätze: 1
     
  • Torschützenkönig: 2
    Nico Franke, Malik Haußig
     

U17

  • Turniere: 2
  • Siege: 1
     
  • Bester Spieler: 1
    Joshua Endres
  • Torschützenkönig: 1
    Joshua Endres
     

C-Juniorinnen

  • Turniere: 8
  • Siege: 2
  • Zweite Plätze: 4
  • Dritte Plätze: 1
     
  • Beste Spielerin: 1
    Laura Perschneck
  • Berufung Turnierauswahl: 8
    Carolin Dietrich (3x), Laura Perschneck (2x), Chiara Graf (2x), Hannah Pachmann
  • Bester Torhüterin: 1
    Lisa Deutrich

Keramik-Cup 2014

Image
Keramik-Cup 2014
Impressionen vom Keramik-Cup 2014 der U17 in Montabaur.
Image
Keramik-Cup 2014
Impressionen vom Keramik-Cup 2014 der U17 in Montabaur.
Image
Keramik-Cup 2014
Impressionen vom Keramik-Cup 2014 der U17 in Montabaur.
Image
Keramik-Cup 2014
Impressionen vom Keramik-Cup 2014 der U17 in Montabaur.
Image
Keramik-Cup 2014
Impressionen vom Keramik-Cup 2014 der U17 in Montabaur.
Image
Keramik-Cup 2014
Impressionen vom Keramik-Cup 2014 der U17 in Montabaur.
Image
Keramik-Cup 2014
Impressionen vom Keramik-Cup 2014 der U17 in Montabaur.
Image
Keramik-Cup 2014
Impressionen vom Keramik-Cup 2014 der U17 in Montabaur.
Image
Keramik-Cup 2014
Impressionen vom Keramik-Cup 2014 der U17 in Montabaur.
Image
Keramik-Cup 2014
Impressionen vom Keramik-Cup 2014 der U17 in Montabaur.
Image
Keramik-Cup 2014
Impressionen vom Keramik-Cup 2014 der U17 in Montabaur.
Image
Keramik-Cup 2014
Impressionen vom Keramik-Cup 2014 der U17 in Montabaur.
Image
Keramik-Cup 2014
Impressionen vom Keramik-Cup 2014 der U17 in Montabaur.
Image
Keramik-Cup 2014
Impressionen vom Keramik-Cup 2014 der U17 in Montabaur.
Image
Keramik-Cup 2014
Impressionen vom Keramik-Cup 2014 der U17 in Montabaur.
Image
Keramik-Cup 2014
Impressionen vom Keramik-Cup 2014 der U17 in Montabaur.
Image
Keramik-Cup 2014
Impressionen vom Keramik-Cup 2014 der U17 in Montabaur.
Image
Keramik-Cup 2014
Impressionen vom Keramik-Cup 2014 der U17 in Montabaur.
138 Turniere
spielte der RBL-Nachwuchs in der Winterpause.
96 Mal
standen die Roten Bullen auf dem Treppchen.
46 Pokale
holte der Nachwuchs unterm Hallendach.
14 Torbullen
erhielten die Auszeichung "Bester Torwart".
78
Einzelauszeichnungen wurden an unsere Spieler verliehen.
22 Mal
stellten wir den Torschützenkönig.
26 Spieler
schafften den Sprung in die Turnierauswahl.
16
Nachwuchs-Bullen wurden zu den besten Turnier-Spielern gekürt.

Ähnliche Artikel