MENÜ

Vorschau und Rückblick: Derby-Knaller für RBL vor der Winterpause

Aktueller Trainingsplan | Spieltagsrückblick mit interessanten Fakten | Sachsenpokal-Viertelfinale beim FC Eilenburg am 26. Februar um 18.00 Uhr

Längste Auswärtsserie für die Roten Bullen! Mit dem 0:0-Unentschieden bei Preußen Münster starteten die Roten Bullen mit einem Punktgewinn in die Rückrunde und blieben dadurch das dritte Mal in Serie auswärts unbesiegt!

Bevor sich unsere Mannschaft mit dem letzten Spiel des Jahres am Samstag (21. Dezember; Anstoß: 14.00 Uhr) gegen den Halleschen FC  in die Winterpause verabschiedet, blicken wir für euch auf den letzten Spieltag zurück und schauen, was unter der Woche ansteht.

 

Rückblick 20. Spieltag

Nach dem Rückrundenstart gab es nur wenige Veränderungen in der Tabelle. Lediglich im unteren Drittel rotierten die Mannschaften auf den Rängen. Kiel beendete mit dem 2:1-Erfolg in Saarbrücken seine Sieglosserie von 13 Spielen und schob sich mit dem Dreier auf Rang 16.

Zwar verbesserte Spitzenreiter Heidenheim Dank des gehaltenen Elfmeters von Erol Sabanov den eigenen Rekord von sechs auf sieben Spiele in Serie ohne Gegentreffer. Allerdings blieb der Tabellenführer ohne eigenen Treffer und trennte sich mit einem 0:0 vom Tabellensechsten Regensburg.

Rostock bleibt weiter die Mannschaft der Stunde und verkürzte durch das 1:0 gegen Elversberg den Rückstand auf unsere Roten Bullen und liegt mit 34 Punkten nur noch drei Zähler zurück, zudem lauert dahinter mit 32 Punkten weiter Darmstadt (1:0 gegen VfB Stuttgart II). Auch Erfurt bleibt nach dem 2:0-Sieg beim Halleschen FC punktgleich mit Darmstadt auf Tuchfühlung.

Hingegen stoppte Unterhaching die Gegentorflut von drei Niederlagen mit drei Gegentreffer in Serie und trennte sich vom Chemnitzer FC 0:0. Auch die Schlusslichter Stuttgarter Kickers (2:0-Sieg gegen Wiesbaden) und Burghausen (1:1 in Duisburg) punkten weiter.
 

Spieltagsfakten

  • Mit 14 Treffern war der Rückrundenstart der torärmste Spieltag in dieser Saison.
  • Tabellenführer Heidenheim blieb das dritte Mal ohne eigenes Tor.
  • Drei Nullnummern gab es zum Rückrundenstart – so viele wie nur einmal zuvor beim Hinrundenstart.
  • Vier Tore fielen per Kopf.
  • Ausgeglichene Bilanz: Sieben Treffer fielen in Halbzeit eins, sieben in Durchgang zwei.
  • Es gab drei Heim- und drei Auswärtssiege sowie vier Unentschieden.
  • Die Stuttgarter Kickers fuhren den sechsten Heimsieg in Serie ein und kassierten in allen Begegnungen ein Gegentor.
  • Dominik Stroh-Engel (Darmstadt) knipste seinen 15. Treffer und führt die Torschützenliste vor Duisburgs Kingsley Onuegbu (10 Tore) an.
  • Fünf Elfmeter wurden gegeben und drei davon versenkt.

 

Sachsenpokal

Der Termin für das Viertelfinale im Sachsenpokal der Roten Bullen steht endlich fest! Unsere Mannschaft trägt ihre Partie beim Landesligisten FC Eilenburg am 26. Februar 2014 um 18.00 Uhr im Illburg-Stadion aus.

Am gleichen Tag wird auch die letzte Viertelfinalpartie des Chemnitzer FC beim SSV Markranstädt ausgetragen (19.00 Uhr).

 

Die Viertelfinalbegegnungen

Mittwoch, 26. Februar 2014:

  • FC Eilenburg – RB Leipzig (18.00 Uhr)
  • SSV Markranstädt – Chemnitzer FC (19.00 Uhr)
     

Die ersten beiden Viertelfinals des Sachsenpokals sind bereits gespielt. Dabei setzte sich am Samstag Regionalligist VfB Auerbach beim Bezirksligisten VfB Zwenkau souverän mit 3:0 durch.

Das Oberliga-Duell entschied der Zweitplatzierte Oberlausitz Neugersdorf auswärts beim Tabellenersten FSV Budissa Bautzen mit 1:0 für sich.

 

Viertelfinals vom 14. Dezember:

  • VfB Zwenkau – VfB Auerbach 0:3 (0:2)
  • FSV Budissa Bautzen – FC Oberlausitz Neugersdorf 0:1 (0:0)
     


Die Viertelfinalisten im Überblick

  • Chemnitzer FC (3. Liga)
  • FSV Budissa Bautzen (Oberliga)
  • FC Eilenburg (Landesliga)
  • SSV Markranstädt (Oberliga)
  • VfB Zwenkau (Bezirksliga)
  • VfB Auerbach (Regionalliga)
  • FC Oberlausitz Neugersdorf (Oberliga)
     

 Alle Ergebnisse Sachsenpokal

Vorverkauf

Bevor die Roten Bullen in die Winterpause starten, steht am Samstag (21. Dezember; Anstoß: 14.00 Uhr) mit dem Derby gegen den Halleschen FC nochmal ein richtiger Knaller auf dem Programm.

Genial! Heute haben wir die 12.000-Marke im Vorverkauf geknackt!

Es gibt noch genügend Karten für den B-Block.

Nutzt also weiterin die Vorteile des Vorverkaufs und erspart euch langes Anstehen an den Tageskassen!

Alle Infos zu den Eintrittspreisen

Hinweis für Gästefans:

Das Gästekartenkontingent ist erschöpft. Das heißt es sind keine Karten mehr für das Spiel erhältlich. Zudem bleiben die Tageskassen für Gästefans am Spieltag geschlossen. 
 

Rückrunden-Dauerkarte

Verpasst kein Heimspiel der Roten Bullen und seid 2014 auf eurem Stammplatz dabei!

Seit dem 04. November läuft der Verkauf unserer Rückrunden-Dauerkarte für die acht Liga-Heimspiele 2014. Füllt einfach den ANTRAG aus, kommt damit in unseren Red Bull Shop oder schickt ihn uns per Post/Fax/E-Mail zu.

Insgesamt sicherten sich schon über 3.000 RBL-Fans ihre Stammplatzgarantie in der Red Bull Arena.

 

 

Nachwuchs-Bullen

Stark gespielt, aber am Ende hauchdünn gescheitert: Unsere U19 musste sich nach einer richtig guten Leistung im Viertelfinale des DFB-Junioren-Pokals dem Bundesligisten FC Schalke 04 erst im Elfmeterschießen 3:4 geschlagen geben.

Dafür beendete die U23 durch den 4:2-Sieg in Radebeul das Jahr als ungeschlagener Tabellenführer der Landesliga Sachsen.
 

Alle Ergebnisse im Überblick:

  • U23: Radebeuler BC – RB Leipzig 2:4 (1:2)
  • U19: RB Leipzig – FC Schalke 3:4 n.E. (0:0, 0:0)
  • U9: RB Leipzig – SG Leipzig-Bienitz 6:0 (3:0)
  • U13/U12-Juniorinnen: RB Leipzig – SG LVB Leipzig 3:4 (0:3)
     

Alle Torschützen und Spielberichte

Unser Rückrunden-Auftakt in Münster im "Sport-im-Osten"-Zusammenschnitt.

Rückrundenauftakt in Münster

Image
Rückrundenauftakt in Münster
Die besten Bilder aus dem letzten Auswärtsspiel 2013.
Image
Rückrundenauftakt in Münster
Die besten Bilder aus dem letzten Auswärtsspiel 2013.
Image
Rückrundenauftakt in Münster
Die besten Bilder aus dem letzten Auswärtsspiel 2013.
Image
Rückrundenauftakt in Münster
Die besten Bilder aus dem letzten Auswärtsspiel 2013.
Image
Rückrundenauftakt in Münster
Die besten Bilder aus dem letzten Auswärtsspiel 2013.
Image
Rückrundenauftakt in Münster
Die besten Bilder aus dem letzten Auswärtsspiel 2013.
Image
Rückrundenauftakt in Münster
Die besten Bilder aus dem letzten Auswärtsspiel 2013.
Image
Rückrundenauftakt in Münster
Die besten Bilder aus dem letzten Auswärtsspiel 2013.
Image
Rückrundenauftakt in Münster
Die besten Bilder aus dem letzten Auswärtsspiel 2013.
Image
Rückrundenauftakt in Münster
Die besten Bilder aus dem letzten Auswärtsspiel 2013.
Image
Rückrundenauftakt in Münster
Die besten Bilder aus dem letzten Auswärtsspiel 2013.
Image
Rückrundenauftakt in Münster
Die besten Bilder aus dem letzten Auswärtsspiel 2013.
Image
Rückrundenauftakt in Münster
Die besten Bilder aus dem letzten Auswärtsspiel 2013.
15 Spiele
bestritten die Roten Bullen bisher im Sachsenpokal

Ähnliche Artikel