MENÜ

Rückblick und Vorschau: RBL hält Platz 2 und reist nun nach Saarbrücken

Trainingsplan | Nur 5 Punkte trennen Platz 2 und 10 | Infos zum Spiel in Saarbrücken | 2 Nachwuchs-Partien unter der Woche

Die Roten Bullen gehen – trotz der ersten Liga-Heimniederlage seit 591 Tagen – als Tabellenzweiter in die neue Woche mit dem 18. Saisonspiel beim 1. FC Saarbrücken am Samstag (30. November; Anstoß: 14.00 Uhr).

Wir haben den Spieltag noch einmal aufgearbeitet und zudem die wichtigsten Infos der nächsten Tage zusammengestellt.
 

Der 17. Spieltag:

Große Gewinner des 17. Spieltages waren Tabellenführer Heidenheim und Rot-Weiß Erfurt. Der FCH vergrößerte mit dem 3:0-Sieg beim VfB Stuttgart II seinen Vorsprung und hat nun schon zwölf Punkte Abstand zu den Nichtaufstiegsplätzen hergestellt.

Erfurt besiegte im Top-Spiel den SV Darmstadt ebenfalls mit 3:0 und kletterte auf Relegationsplatz 3.

Insgesamt rückte die erste Tabellenhälfte näher zusammen. Die Roten Bullen (2.) und Hansa Rostock (10.) trennen lediglich fünf Zähler.

Im Tabellenkeller gewann unser nächste Gegner Saarbrücken das Abstiegsduell in Burghausen (2:1) und hat nun wieder Kontakt zu den Nicht-Abstiegsplätzen. Preußen Münster besiegte den direkten Konkurrenten Stuttgarter Kickers mit 1:0.
 

Spieltagsfakten:

  • 29 Tore in zehn Spielen (2,9 Treffer pro Partie)
  • Pascal Testroet (Osnabrück) und Angelo Vaccaro (Elversberg) markierten je einen Dreierpack.
  • Testroet gelang sogar ein lupenreiner Hattrick innerhalb von 17 Minuten.
  • 13 Tore fielen in der ersten, 16 in der zweiten Halbzeit.
  • Erfurt hat als offensivstärkste Mannschaft bereits 30 Tore geschossen.
  • Heidenheim blieb schon zum zehnten Mal ohne Gegentor und hält seit mittlerweile vier Spielen und 411 Minuten die Null.
  • Nils Pfingsten-Reddig (Erfurt) und Christoph Burkhard (Burghausen) verwandelten je einen Strafstoß.
  • Vito Plat (Saarbrücken) kassierte den einzigen Platzverweis des Spieltages (Gelb-Rot).
  • Die Schiedsrichter zückten 38 Gelbe Karten.
  • 66.804 Zuschauer waren bei den zehn Spielen dabei.
  • Saarbrücken feierte seinen ersten Auswärtssieg der laufenden Saison.
  • Durch die Heimniederlage der Roten Bullen haben alle Mannschaften im eigenen Stadion nun mindestens einmal verloren.

Tabelle

Eine irre Choreo, 90 umkämpfte Minuten und drei Tore im Ost-Derby gegen Rostock.

Neuer Saisonrekord in Liga 3:

Es war eine fantastische Kulisse in der Red Bull Arena zum Ost-Derby gegen Hansa Rostock. Die 23.421 Zuschauer bedeuten gleichzeitig Saisonrekord. Den hielt zuvor der MSV Duisburg mit 21.243 Fans im Spiel gegen Dortmund II (7. Spieltag).

Für uns ist es zudem der fünfbeste Besucherwert in der Red Bull Arena. Nur in den drei DFB-Pokalspielen und im Relegationshinspiel gegen Lotte kamen mehr Besucher in unser Stadion (die zehn meistbesuchten Spiele in der Red Bull Arena).

Der RBL-Zuschauerschnitt in dieser Saison wächst damit auf 12.972 Fans pro Spiel.

 

Aktuelle Trainingswoche:

Unsere Mannschaft hat nach dem Sonntagstraining knapp zwei Tage frei und steigt am Dienstag (14.00 Uhr) in die neue Trainingswoche ein.

Den aktuellen Trainingsplan findet ihr hier.

Alexander Zorniger startet mit 22 Akteuren in die Vorbereitung auf das Spiel beim 1. FC Saarbrücken. Fabio Coltorti, Timo Röttger und Matthias Morys fehlen verletzt.

Der FCS (19.) siegte am Wochenende mit 2:1 in Burghausen und ist mittlerweile seit sechs Spielen unbesiegt (zwei Siege, vier Unentschieden).
 

Auswärtsspiel in Saarbrücken:

Am 18. Spieltag wartet die weiteste Auswärtsfahrt auf uns, wenn wir beim 1. FC Saarbrücken antreten. Rund 560 Kilometer sind es von Leipzig bis ins Ludwigsparkstadion.

Karten für das neunte RBL-Auswärtsspiel gibt es noch bis Freitag (20.00 Uhr) in unserem Red Bull Shop.


Preise:

  • Vollzahler: 10,00 Euro
  • Ermäßigt: 7,50 Euro
  • Ermäßigungen: für Schüler, Studenten, Schwerbehinderte
     
  • Kinder von 6 bis 12 Jahren zahlen 4,00 Euro (diese Karten sind nur an der Tageskasse erhältlich!)
  • Kinder bis 6 Jahren erhalten freien Eintritt


Fan-busse:

Unsere Fanclubs organisieren natürlich auch zur Reise nach Saarbrücken wieder Fan-Busse, für die ihr euch per E-Mail an bus@ofc-rbl.de anmelden könnt.

WICHTIG:
Wer sich für die Mitfahrt in den Fan-Bussen nach Saarbrücken anmeldet, braucht sich KEINE Eintrittskarte im Red Bull Shop zu kaufen, sondern erhält diese im Bus von unserem Fanbetreuer.

Sobald ihr nach eurer Anmeldung also eine Bestätigungsmail erhaltet habt, habt ihr auch eine Karte bestellt.Beachtet bitte diesen Hinweis, sodass es nicht zu Dopplungen beim Kauf kommt.

Preise für die Mitfahrt im Bus:

  • OFC-Mitglieder: 31,00 Euro
  • Nicht-OFC-Mitglieder: 34,00 Euro

Nachwuchs: 2 Spiele unter der Woche

Die Nachwuchs-Bullen feierten am Wochenende sieben Siege in elf Spielen.
 

Ergebnis-Übersicht

  • U23:     FC Eilenburg – RB Leipzig 1:1
  • U19:     RB Leipzig – Berliner SC 3:0
  • U17:     RB Leipzig – SG Dynamo Dresden 5:1
  • U16:     FV Dresden Süd-West – RB Leipzig 3:3
  • U15:     FC Energie Cottbus – RB Leipzig 1:1
  • U14:     RB Leipzig – SSV Markranstädt 2:0
  • U12:     RB Leipzig – SG Sachsen Leipzig 9:2
  • U11:     RB Leipzig – Leipziger SV Südwest 4:3
  • U9:       RB Leipzig – SpVgg Leipzig 2:2
  • U8:       RB Leipzig – SG Olympia Leipzig 11:0
  • U15/U14-Juniorinnen:     Bornaer SV – RB Leipzig 1:14
  • U13/U12-Juniorinnen:     RB Leipzig – SV Mölkau 0:2

Alle Torschützen und Spielberichte
 

Termine:

Für unsere U17 steht am Mittwoch (18.30 Uhr) das Achtelfinale im Sachsenpokal bei der SG Weixdorf (Bezirksliga) an. Unsere U11 spielt am Donnerstag (18.00 Uhr) beim Leipziger SC.

U17

  • Achtelfinale Sachsenpokal
    SG Weixdorf – RB Leipzig
    Mittwoch, 27. November, 18.30 Uhr
    Forstsportplatz Weixdorf

U11

  • 12. Spieltag Kreisoberliga
    Leipziger SC (7.) – RB Leipzig (1.)
    Donnerstag, 28. November, Anstoß: 18.00 Uhr
    Sportgelände Pistorisstraße
     

Die Roten Bullen gegen Hansa Rostock

Image
Die Roten Bullen gegen Hansa Rostock
Die besten Szenen aus dem Derby gegen den FC Hansa Rostock.
Image
Die Roten Bullen gegen Hansa Rostock
Die besten Szenen aus dem Derby gegen den FC Hansa Rostock.
Image
Die Roten Bullen gegen Hansa Rostock
Die besten Szenen aus dem Derby gegen den FC Hansa Rostock.
Image
Die Roten Bullen gegen Hansa Rostock
Die besten Szenen aus dem Derby gegen den FC Hansa Rostock.
Image
Die Roten Bullen gegen Hansa Rostock
Die besten Szenen aus dem Derby gegen den FC Hansa Rostock.
Image
Die Roten Bullen gegen Hansa Rostock
Die besten Szenen aus dem Derby gegen den FC Hansa Rostock.
Image
Die Roten Bullen gegen Hansa Rostock
Die besten Szenen aus dem Derby gegen den FC Hansa Rostock.
Image
Die Roten Bullen gegen Hansa Rostock
Die besten Szenen aus dem Derby gegen den FC Hansa Rostock.
Image
Die Roten Bullen gegen Hansa Rostock
Die besten Szenen aus dem Derby gegen den FC Hansa Rostock.
Image
Die Roten Bullen gegen Hansa Rostock
Die besten Szenen aus dem Derby gegen den FC Hansa Rostock.
Image
Die Roten Bullen gegen Hansa Rostock
Die besten Szenen aus dem Derby gegen den FC Hansa Rostock.
Image
Die Roten Bullen gegen Hansa Rostock
Die besten Szenen aus dem Derby gegen den FC Hansa Rostock.
Image
Die Roten Bullen gegen Hansa Rostock
Die besten Szenen aus dem Derby gegen den FC Hansa Rostock.
Image
Die Roten Bullen gegen Hansa Rostock
Die besten Szenen aus dem Derby gegen den FC Hansa Rostock.
Image
Die Roten Bullen gegen Hansa Rostock
Die besten Szenen aus dem Derby gegen den FC Hansa Rostock.
Image
Die Roten Bullen gegen Hansa Rostock
Die besten Szenen aus dem Derby gegen den FC Hansa Rostock.
Image
Die Roten Bullen gegen Hansa Rostock
Die besten Szenen aus dem Derby gegen den FC Hansa Rostock.
Image
Die Roten Bullen gegen Hansa Rostock
Die besten Szenen aus dem Derby gegen den FC Hansa Rostock.
Image
Die Roten Bullen gegen Hansa Rostock
Die besten Szenen aus dem Derby gegen den FC Hansa Rostock.
Image
Die Roten Bullen gegen Hansa Rostock
Die besten Szenen aus dem Derby gegen den FC Hansa Rostock.
66804 Fans
waren bei den 10 Spielen der 3. Liga dabei.
560 km
weit ist die RBL-Auswärtsfahrt nach Saarbrücken.
411 Min.
ist Heidenheim nun schon ohne Gegentor.

Ähnliche Artikel